Aktuelles aus der Medienscene

Die Redaktionen der Bündner Ausgabe der «Südostschweiz» und des «Bündner Tagblatts» werden zusammenzuführen. Beide Titel werden künftig von einer Redaktion betreut. Ziel dieser Massnahme ist das Vermeiden von Doppelspurigkeiten, die Nutzung von Synergien und die Kostenoptimierung.

Die AZ Medien und die NZZ-Mediengruppe führen ihr regionales Mediengeschäft in einem Joint Venture zusammen, an dem beide zur Hälfte beteiligt sind. Gemeinsam wollen sie die regionale Publizistik in der Deutschschweiz stärken und die digitale Transformation vorantreiben.

Nina Ranke übernimmt die Leitung der Wirtschaftsmedien bei Ringier Axel Springer Schweiz übernehmen. Zu den Wirtschaftsmedien gehören BILANZ, Handelszeitung, Schweizer Bank, Schweizer Versicherung sowie die entsprechenden Digitalangebote.

Die seit 1894 bestehende SDA, die führende Anbieterin von Nachrichtenmeldungen in der Schweiz, und die 1953 gegründete Bildagentur Keystone möchten ab 1. Januar 2018 die multimediale Keystone–SDA bilden. Die Austria Presse Agentur APA wird strategischer Technologiepartner und nimmt als bedeutender Aktionär Einsitz in den Verwaltungsrat.