Die seit 1894 bestehende SDA, die führende Anbieterin von Nachrichtenmeldungen in der Schweiz, und die 1953 gegründete Bildagentur Keystone möchten ab 1. Januar 2018 die multimediale Keystone–SDA bilden. Die Austria Presse Agentur APA wird strategischer Technologiepartner und nimmt als bedeutender Aktionär Einsitz in den Verwaltungsrat.

Die zusammengeschlossene neue Firma wird multimediale Inhalte aus Text, Bild, Infografik und Video anbieten. Dies reflektiert einerseits die gewandelten Bedürfnisse seiner Kunden und bildet die Grundlage für die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens, erklärt SDA-Verwaltungsratspräsident Dr. Hans Heinrich Coninx die Gründe für die Fusion.

Mit dem Zusammenschluss wird seine Präsenz in allen Landesteilen, die Dreisprachigkeit, die regionale Verankerung, die Qualität des Journalismus und die Geschäftsbeziehungen mit seine Kunden verstärken.